Du …

… bist motiviert, neben dem Studium Praxiserfahrungen zu sammeln?
… willst Dich persönlich und fachlich weiterentwickeln?
… bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen?
… willst Dich von anderen Studenten abheben?

Dann bist Du bei uns genau richtig!


Wir suchen engagierte Studierende aus allen Fachrichtungen und Fachsemestern, die Lust auf ein aktives und attraktives Vereinsleben haben und die bereit sind dieses aktiv mitzugestalten. Darüber hinaus solltest du motiviert sein, Verantwortung zu übernehmen, ein Teamplayer sein und auch Eigeninitiative übernehmen! Den Rest lernst du dann bei uns.

Wir haben Dein Interesse geweckt?


Dann triff dich mit uns bei unserem Infoabend zu Beginn jedes Semesters! Dort erhältst du dann weitere Informationen zum aktuellen Recruiting.

Termin: 
26.04.2018 – 18 Uhr
Ort:
AE-A 102/103 (Arthur-Woll Haus)


Lerne den Verein Study & Consult e.V. und seine Mitglieder in einer lockeren Atmosphäre bei unserem Infoabend kennen. Anschließend besteht die Möglichkeit, sich mit den Mitgliedern oder anderen Interessenten bei einem kleinen Imbiss auszutauschen. Mit Ende des Infoabends beginnt zugleich die Bewerbungsphase!

Termin:
02.05.2018 – 18 Uhr
Ort:
US-A 134

Jeden Mittwoch findet unser Vereinsmeeting statt. Nutze die Chance des offenen Vereinsmeetings und lerne die interne Vereinsarbeit kennen.

Termin:
04.05.2018

Am 04.05.2018 endet die Bewerbungsfrist! Ab dem 06.05.2018 wirst du eine Rückmeldung und eventuell eine Einladung zu einem Interview bekommen.

Termin:
14./15.05.2018

An diesen beiden Tagen sollen die Interviews stattfinden. Halte sie dir doch schon mal in deinem Terminkalender frei!

Termin:
25.05.-09.06.2018

In diesem Zeitraum hast du die Chance, ein kurzes Motivationsschreiben und deine Prioritäten für deinen letzten Schritt zum Mitglied abzugeben: Das Anwärterprojekt!

Die Besetzung der Anwärterprojektteams findet am 11.06.2018 statt. Ihr habt nun bis Ende Juli Zeit eure Ergebnisse im Team zu erarbeiten.

Termin:
25./26.05.2018
Ort:
Wird noch bekannt gegeben!

An diesem Wochenende finden die ersten Workshops für dich statt:

  • BDSU – Bund deutscher studentischer Unternehmensberatungen
  • Study & Consult – Mein Verein
  • Projektmanagement

Termin:
08./09.06.2018
Ort:
Wird noch bekannt gegeben!

An diesem Wochenende finden die ersten Workshops für dich statt:

  • Microsoft Excel + Powerpoint (Anfänger + Fortgeschrittene)
  • Präsentationstechniken

Für eventuelle Fragen rund um den Bewerbungsprozess bei Study & Consult e.V. steht euch unser Vorstand Human Resources, Timo Wagner, unter timo.wagner@study.de zur Verfügung.


Dein Weg zu S&C

Erstkontakt

Im ersten Schritt dienen Informationsstände während der Erstsemesterwoche und verschiedene Vorlesungspräsentationen dazu, ein erstes Bild über unseren Verein zu vermitteln. Dort bekommst du grundlegende Informationen und kannst mit den Mitgliedern im persönlichen Kontakt deine ersten Fragen klären. Auch kannst du dich jederzeit mit unserem Human Resources Vorstand in Verbindung setzen, er wird deine Fragen beantworten.

Zu Beginn jedes Semesters veranstalten wir zusätzlich einen Informationsabend, an dem wir unseren Verein vorstellen und zeigen, welche Möglichkeiten Study & Consult bietet. Anschließend bekommst du die Möglichkeit, bei Snacks und Getränken, unsere Mitglieder persönlich kennenzulernen und Fragen zu stellen. Die jeweiligen Termine werden wir zu Beginn des Semesters auf unserer Website und bei Facebook bekanntgeben. Wenn du nicht teilnehmen kannst, nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Infoabend

Bewerbung

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, kannst du dich im Anschluss an den Infoabend bei uns bewerben. Um uns einen ersten Eindruck verschaffen zu können, benötigen wir ein Motivationsschreiben sowie deinen Lebenslauf als PDF-Datei.


In deinem Motivationsschreiben interessiert uns vor allem, …
… warum du dich bei uns bewirbst, welchen Erfahrungen du mitbringst und wie du diese einbringen kannst.
… was du dir von Study & Consult versprichst und welche Erwartungen du hast.
… welches Ressort dich interessiert und was du zur Ressortarbeit beitragen kannst.
… was dich auszeichnet und von anderen abhebt.
… warum wir dich als Mitglied aufnehmen sollten.

Nachdem die eingegangenen Bewerbungen von uns gesichtet wurden, erteilen wir euch entweder eine Zu- oder Absage. Im Falle einer Zusage wirst du zu einem persönlichen Interview eingeladen. Das Interview wird jeweils von zwei bis drei erfahrenen Mitgliedern geführt, die du davon überzeugen sollst, dass du bereit bist, dich in den Verein einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Dabei solltest du erklären, warum du dabei sein willst und dabei sein solltest. Ein Brainteaser testet dein logisches Denkvermögen, deine strategische Herangehensweise und Kreativität. Wenn du auch die Hürde des Interviews erfolgreich gemeistert hast, hast du es geschafft und erhältst deine Einladung für die Schulungen.

Interview

Basisschulungen

Kontinuierliche Weiterbildung und Wissenstransfer sind für eine studentische Unternehmensberatung essenziell. Deshalb erlernst du bei den Schulungen die Grundlagen für deine zukünftige Beratertätigkeit, die Professionalität und Kompetenz gewährleisten. Dabei werden sowohl deine Soft Skills als auch Hard Skills geschult: Neben einer internen Vereins und einer BDSU Schulung werden deine Excel- und PowerPoint-Kenntnisse vertieft sowie grundlegende Präsentationstechniken und Grundzüge des Projektmanagements vermittelt. Diese Schulungen werden von erfahrenen Mitgliedern oder Alumni durchgeführt und sind  verpflichtend, um Mitglied zu werden.

Mit Abschluss der Schulungen wirst du Anwärter bei Study & Consult. Nun kannst du nicht nur an den wöchentlichen Meetings teilnehmen, um den Verein besser kennenzulernen, sondern auch in den Ressorts mitarbeiten und deine eigenen Ideen einbringen. Darüber hinaus besteht für dich die Möglichkeit, dich auf externe Projekte zu bewerben und an Kongressen teilzunehmen. Die Anwärterphase dauert in der Regel ein Semester.

Beginn der Anwartschaft

Anwärterprojekt

Das Hauptaugenmerk der Anwärterphase liegt auf der Durchführung eines Anwärterprojektes, welches erfolgreich abgeschlossen werden muss, um Mitglied zu werden. Dadurch lernst du die Strukturen von Study & Consult kennen, erhältst Einblick in die tägliche Projektarbeit einer studentischen Unternehmensberatung und wirst intensiv auf die spätere Beratertätigkeit beim Kunden vorbereitet. Wie bei einem externen Projekt erhältst du hier zusammen mit anderen Anwärtern einen Auftrag, welchen es im Team auf professionelle Art und Weise zu bearbeiten gilt. Der gesamte Projektablauf ist dabei so konzipiert, dass er dem eines richtigen externen Projektes entspricht. Hierzu gehören eine selbstständige Organisation, Angebots- und Abschlusspräsentationen beim Kunden und beim Meeting sowie eine Projektdokumentation. Natürlich werdet ihr dabei durch ein erfahrenes Mitglied unterstützt, das euch zur Seite steht und bei Problemen weiterhilft. Die Angebots- und Abschlusspräsentationen werden schließlich durch einen Controller final korrigiert.

Am Ende eures Anwärterprojekts werdet ihr eure Ergebnisse und eventuelle Empfehlungen zur Umsetzung eurem Kunden präsentieren. Im Rahmen des Anwärterprogramms wird euch der Kunde zudem wertvolles Feedback geben. Um das Anwärterprojekt inhaltlich abzuschließen, muss außerdem eine Dokumentation angefertigt werden und eine Abschlusspräsentation vor dem Verein gehalten werden. Diese müssen entsprechend der Richtlinien des Qualitätsmanagements erfolgen.

Projektabschluss

Mitgliedschaft

Um als Mitglied aufgenommen zu werden, musst du nicht nur überzeugende und sorgfältig zusammengetragene Arbeitsergebnisse präsentieren, sondern auch die Pflichtschulungen absolviert und mindestens an 50% der Vereinsmeetings teilgenommen haben. Bei positiver Entscheidung der Vorstände über deine Aufnahme erhältst du dann den Status des Mitglieds. Als Mitglied bei Study & Consult e.V. hast du die Möglichkeit, dich intern in einem unserer Ressorts zu engagieren und an externen Projekten mitzuarbeiten. So kannst du nicht nur aktiv am Vereinsleben teilnehmen, sondern den Verein auch direkt selbst mitgestalten, Verantwortung übernehmen und Praxiserfahrungen sammeln. Durch die Mitgliedschaft erlangst du zudem das Stimmrecht und somit die Möglichkeit, dich persönlich an der Weiterentwicklung von Study & Consult zu beteiligen.

Wenn du uns nach Abschluss deines Studiums und einer erfolgreichen Zeit als studentischer Berater weiterhin treu bleiben möchtest, kannst du Mitglied unseres aktiven Alumninetzwerks werden. So gibst du dein Wissen aus der Berufspraxis an die nächste Generation weiter und unterstützt den Erfahrungsaustausch.

Alumni